PRAXISURLAUB vom 23.12.21 bis 31.12.21

Die Vertretung übernimmt am 23. und 30.12. die Gemeinschaftspraxis Reichelsheim, Telefon 06035-3189, E-mail: termine@praxisreichelsheim.de

Vom 27.12.-29.12. vertritt mich die Gemeinschaftspraxis Dr. Okon und Dr. Wettich-Boufarra in Schöneck-Büdesheim

Aufgrund der Anordnung des Gesundheitsministers, die Lieferungen des Impfstoffes der Firma Biontech erneut einzuschränken, wird es zu Terminverschiebungen oder -absagen kommen müssen. Das ist sehr ärgerlich, da unsere Planungen bereits bis Ende Januar hineinreichen. Um die Impfkampagne nicht unnötig zu verzögern, bieten wir den Impfstoff der Firma Moderna für alle Patienten ab 30 Jahren an. Dieser ist momentan noch verfügbar und dem Impfstoff von BioNTECH sehr ähnlich.

————————————————————————————————————–

Covid-19 Erst- und Auffrischungsimpfungen werden mit den Impfstoffen der Firma Biontech und Moderna durchgeführt. Nach der aktuellen Empfehlung der Impfkommission ( STIKO ) bieten wir die Impfungen auch für 12-17jährige Patienten an. Die 3. Impfung für die bereits zweifach Geimpften ist 6 Monate nach der 2. Impfdosis für alle über 12 Jahren angezeigt (plus minus 1-2 Wochen). Patienten, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden, sollten früher aufgefrischt werden. Sie können sich hierzu auf unsere Impfliste setzen lassen.

Für eine Impfung müssen Sie sich auf der Homepage, telefonisch oder persönlich anmelden. Auf Wunsch stellen wir Impfzertifikate für die Covid 19 Impfungen aus.

————————————————————————————————————–

Anamnese- und Einwilligungsbogen für mRNA Impfstoff

Download: –> Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung <–

Download: –> Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung <–